Leonberger, Löwe vom Zschopautal
Leonberger,Löwe vom Zschopautal

So sind wir zu unserer Leidenschaft gekommen



Im Jahr 1992 hatten wir unsere erste Begegnung mit den sanften Riesen, wie der Leonberger auch liebevoll genannt wird.

Auf einer Wanderung im bayrischen Wald, wo wir unseren Urlaub verbrachten, kamen wir an einem Haus vorbei, aus dessen Hof uns einige große Hundeköpfe die über den Zaun hinausragten, anschauten und uns sogleich mit mächtiger Stimme mitteilten,bis hierher und nicht weiter. Uns beeindruckten diese Hunde so sehr,das wir kurzerhand klingelten.
 Der Besitzer lud uns auf seinen Hof ein und wir streichelten die Hunde und spielten mit ihnen und das obwohl wir den Tieren völlig fremd waren.
 Nach dieser für uns eindrucksvollen Begegnung mit den Leonbergern stand für uns fest:
Einen solchen Hund werden wir uns auch anschaffen.

Ein Jahr später war es nun endlich soweit, wir fuhren erneut in den bayrischen Wald und kamen mit einem kleinen Leonbergerrüden nach hause zurück. Mit diesem Hund sollte sich unser Leben bis zum heutigen Tag nachhaltig verändern.
Vom Züchter unseres Hundes wurden wir auf eine Ausstellung eingeladen. Diese gefiel uns so gut, dass wir bis heute dabei geblieben sind. Auf diesen Ausstellungen lernten und lernen wir viele Leute mit dem selben Interesse kennen.

So sind auch viele von denen die wir über die Jahre kennengelernt haben unsere Freunde geworden.
Nun züchten wir selbst schon seit dem Jahr 2000 mit viel freude Leonberger...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silvia Schulz